KURSANMELDUNG

arrow&v

Teilnahmevoraussetzung

Dieser Kurs richtet sich an aktive Sicherheitskräfte aus dem Bereich Begleit- und Personenschutz sowie behördliche & staatliche Einsatzkräfte (Polizei, Zoll, Militär).

 

Innerhalb des Kurses werden bestehende Fähigkeiten aufgefrischt und ausgebaut, sowie Neue vermittelt. Erfahrung im Bereich des Begleit- und Personenschutzes werden vorausgesetzt. Ein sicherer Umgang mit Schusswaffen (Kurzwaffe),

sowie ein einwandfreies Führungszeugnis ist Zugangsvoraussetzung.

Einverständniserklärung der AGB´s:
Einverständniserklärung des Widerrufs:

Die Anmeldung zu einem Kurs der PPS ACADEMY ist verbindlich.

 Eine Teilnahme an den Kursen setzt die Teilnahmevoraussetzungen voraus. 

Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen nach erfolgter Rechnungsstellung erfolgen. Spätestens 7 Tage vor Kursbeginn. 

Die PPS Academy behält sich das Recht einer Kursabsage

bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl vor.

Von Ihnen geleistete Zahlungen werden in diesem Fall unverzüglich erstattet.

Vielen Dank für die Anmeldung.